Interview mit Tatiana (5605)

Tatiana-5605-UkraineWir werden in nächster Zeit immer mal wieder einzelne Damen zu einem ausführlichen Interview in unser Büro einladen und das Ergebnis hier online stellen. Das Interview führte unsere Mitarbeiterin Julia. Wir beginnen diese Reihe mit Tatiana (5605), die sich erst kürzlich bei uns angemeldet hat.

Warum hast Du dich bei uns angemeldet?

Ich hatte bisher ehrlich gesagt etwas Pech mit den ukrainischen Männern. Ich muß nicht unbedingt einen ausländischen Mann haben oder in das Ausland gehen um einen Partner zu finden. Nachdem meine letzte Beziehung zu einem ukrainischen Mann scheiterte sagte eine Freundin zu mir, jetzt bist du reif für den ausländischen Markt (lacht). Viele unserer Frauen machen oft Witze darüber und nehmen es eigentlich nicht ernst, dass so etwas funktionieren kann. Ich hatte letztes Jahr im Fernsehen einen Bericht über eure Agentur gesehen und mir den Namen gemerkt. Zu dieser Zeit hatte ich noch keine Pläne mit bei euch anzumelden, aber ich hatte schon den Hintergedanken, es in Zukunft einmal zu probieren.

Ist Dir dieser Schritt schwer gefallen?

Nein, überhaupt nicht. Ich bin überhaupt ein offener und toleranter Mensch, der immer alles nur positiv sieht. Das einzige was wir wichtig ist, dass ich eine große Auswahl an Männern habe die sich für mich interessieren. Ich möchte nicht irgendjemanden treffen, sondern gezielt einen Mann auswählen, der mir gefällt.

Wie wählst Du aus, welchen Männern du eine Zusage für den Briefwechsel oder ein späteres Treffen gibst?

Neben dem Foto sind mir gleiche oder ähnliche Hobbys sehr wichtig. Zu wenige gemeinsame Interessen waren in der Vergangenheit meistens der Grund, warum es mit einem Mann nicht klappte. Wir verbrachten zu wenig Freizeit miteinander weil jeder seine Sachen machte. Darauf achte ich. Ich bin flexibel und kann mich schon anpassen, aber ich bin ein Mensch, der gerne außer Haus ist und da liegen auch meine Hauptinteressen. Im Sommer viel Sport im Freien wie Radfahren, Laufen, Tennis und im Winter viel im Fitness-Studio. Deshalb suche ich auch einen aktiven Mann der in seiner Freizeit nicht immer nur zu Hause sitzen will.

Warst du schon einmal in Deutschland?

Nein, bisher noch nicht. Aber von dem was ich gelesen und im Fernsehen über Deutschland gesehen habe, gefällt mir das Land und ich hoffe auch die Männer.

In welchen Ländern hat sie schon einmal Urlaub gemacht?

Ich war schon in der Türkei und Ägypten

Was ist die wichtigste Eigenschaft, die ein Mann haben muss?

Wenn ich nur eine Eigenschaft nennen darf, dann sage ich Treue.

Wenn du einen Mann im Ausland findest, möchte du dort auch in deinem Beruf arbeiten?

Ja, natürlich, wenigstens so lange, bis wir Kinder haben. Wie ich schon sagte, bin ich eine aktive Frau, ich mag keinen Stillstand und Langeweile. Ich arbeite jetzt für eine Immobilienagentur und ob ich in diesem Beruf arbeiten kann ist schwierig zu sagen. Ich spreche noch kein Deutsch, das wird das Hauptproblem sein.

Vielen Dank für das Interview und alles Gute bei der Partnersuche!